Mittwoch, 25. Dezember 2013

Kaviar-Häppchen

Man kann über Ersatzprodukte sagen was man will aber der vegane Seetang-Kaviar ist schon ein irres Zeug. Auf Vollkorntaler mit Bohnenpüree macht das geschmacklich zum Aperitif was her. Hat auch allen geschmeckt.


Rezept: 1/2 Glas Saubohnen und 1/2 große Zwiebel(oder eine ganze kleine) mit einem Schuss Sojasahne, Pfeffer, 1 Teel. Kala Namak , Paprika und weiteren Gewürze nach Geschmack pürieren. Fertig!! Auf jeden Vollkorn oder Pumpernickeltaler einen halben Teel davon und mit dem Kaviar garnieren. 
Den veganen Kaviar bekommt man in vielen Supermärkten.

Kommentare:

  1. Ich war von dem "Kaviar" auch sehr verblüfft :) Davon gibt es auch eine grüne Sorte, aber die habe ich hier nie wieder gesehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den grünen kenne ich gar nicht. Der Überraschungseffekt bei Gästen ist ganz witzig. Und optisch ist der auch ein Hingucker

      Löschen

Wenn es dir auf meinem Blog gefallen hat, freue ich mich über deinen Kommentar.